Neues Mitmach-Portal: wieland-goes-creative.de

Die Wieland-Stiftung startet am Mittwoch, 1. April, ihren neuen Blog wieland-goes-creative.de für Kinder, Jugendliche und Erwachsene zuhause, die Lust auf Poesie und Kreativität in den eigenen vier Wänden haben. Die Seite ist auf Interaktivität angelegt: Im Programm „Words in Art“ können Kinder und Jugendliche hier an zehn Tagen ein Wieland-Märchen bebildern. Dazu gibt es ein Erklärvideo mit Hanne Reichle von der Jugendkunstschule und Lesungen von Volker Angenbauer vom Dramatischen Verein. Die kreativen Ergebnisse können an die Wieland-Stiftung gesandt werden, die sie dann mit der entsprechenden Freigabe auch gerne postet. Erwachsene sind im Programm „Knips dir deine Poesie“ dazu eingeladen, Gedichte, Zitate und Fragmente sowie eigene Texte zum Thema „Natur“ und „Zeit“ herauszusuchen und jeweils passende Aufnahmen mit der Kamera zu schießen und an die Wieland-Stiftung zu senden. Zudem gibt es jeden Tag ein „Zitat des Tages“.


www.wieland-goes-creative.de

 

Ort: neues digitales Angebot!

Zurück

Wieland-Archiv Biberach,
Christoph Martin
Wieland-Stiftung Biberach
Haus der Archive
Waldseer Straße 31
88400 Biberach
Telefon 07351 51-161
wieland-museum@biberach-riss.de

Öffnungszeiten:
nach vorheriger Anmeldung

Wieland-Museum Biberach,
Wieland-Gartenhaus
Saudengasse 10/1
88400 Biberach an der Riß
Telefon 07351 51-336

Öffnungszeiten:
April bis November
Mittwoch, Donnerstag,
Freitag, Samstag und
Sonntag von 14 bis 17 Uhr

Impressum

Datenschutz